UNSERE KURS-STANDORTE 

2016/17



WIEN / 1070

SIEBENSTERNPRAXIS

Stiftgasse 21

1070 Wien

www.7sternpraxis.at

 

NÖ / St. Pölten

HOME OF OM

Kremser Gasse 8/10

3100 St. Pölten

www.homeofom.com

 

NÖ / Mödling

SHAKTI SPIRITS

Hauptstraße 73

2340 Mödling

www.shakti-spirits.at

 

PRIVATE EINHEITEN

sind derzeit in den Bundesländern Wien und Niederösterreich möglich!

____________________

KONTAKT

Wenn Sie Fragen zu unesrem Kursangebot haben, wählen Sie bitte den jeweiligen Kurs im Hauptmenü aus, und kontaktieren Sie die jeweilige Kursleiterin für weitere Detail-Informationen! Für allgemeine Informationen können Sie uns eine Mail an instinctivebirth@gmx.at senden!

GEBURTS-FOTOGRAFIE

by Lissy Reitinger

Erinnere dich an diesen besonderen Augenblick für immer!

www.imagem.at

EMOTIONALE ERSTE HILFE -

in der Schwangerschaft und nach der Geburt

Prävention, Bindungsförderung, Krisenintervention, Schreibaby-Begleitung, bei Schlaf-, Still- und Fütterproblemen, nach belasteter Schwangerschaft oder traumtischer Geburt, Trennung von der Mutter, bei untröstlichem Weinen, Überforderung und Hilflosigkeit.

SUSANNE PECINA

Tel. 0699 1146 1660

susanne.pecina@

welcomeintolife.at

DOULA - Begleitung rund um die Geburt

Was macht eine Doula?

Eine Doula (wird "D-u-l-a" gesprochen) ist eine Frau die selbst Kinder zur Welt gebracht hat, und die die Erfahrung des Mutterwerdens selbst durchlebt hat. Doulas bieten anderen Frauen den Dienst, sie in dieser wertvollen Erfahrung umfassend zu begleiten und zu unterstützen. Die Bezeichnung "Doula" stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet "Dienerin/Magd". Doulas  erfüllen jene Aufgabe, die seit jeher Frauensache wahr:  Die Begleitung von werdenden Müttern, durch geburtserfahrene Frauen.  Der Unterschied zu einer Hebamme besteht darin, dass eine Doula keine geburtshilflich relevanten Handlungen vollzieht. Sie führt keine Untersuchungen durch und leistet auch keine Geburtshilfe in dem Ausmaß, wie das eine Hebamme bewerkstelligt. Eine Doula bietet die mentale und seelische Begleitung, als auch die körperliche Unterstützung während dieses Übergangsprozesses des Mutterwerdens. Eine eigene Doula ist eine willkommene Alternative, wenn die werdende Mutter nicht ohne vertraute Begleitperson in einer Klinik entbinden möchte,  die Wahl einer privaten Hebamme jedoch aus diversen Gründen nicht möglich ist. 

         Frauen die während der Schwangerschaft und der Geburt ihres Kindes von einer Doula unterstütz werden, können sich erfahrungsgemäß sehr viel zuversichtlicher auf das Geburtsgeschehen einlassen, fühlen sich sicherer, und gebären damit leichter und rascher.  Die Doule bleibt während des gesamten Geburtsverlaufes an der Seite der Frau, ganz gleichgültig wo diese ihr Kind zur Welt bringen möchte. In der ersten Zeit nach der Geburt unterstütz eine gute Doula-Begleitung das instinktive Stillverhalten und intuitive Bindungsverhalten der Eltern und ihrem Kind.  

         Doulas bieten auch jenen Frauen eine wertvolle Stütze, die ohne einen Partner oder verfügbaren Vater des Kindes, die Schwangerschaft, die Geburt, und die erste Zeit mit ihrem Baby bewältigen müssen.  Manchmal kann der werdende Vater auch einfach seiner Partnerin nicht so emotional unter die Arme greifen, wie sie das gerade braucht, oder möchte nicht bei der Geburt des Kindes dabei sein.  In solchen Fällen ist eine Doula eine wundervolle Alternative, um  während der Schwangerschaft und bei der Geburt des Kindes gut begleitet zu sein. 

         So bilden Doulas  eine Brücke zwischen einer Zeit, in der es selbstverständlich war, dass sich geburtserfahrene Frauen aus dem Familienverband um die werdende Mutter kümmern, und der gegenwärtigen Situation, in welcher die meisten Menschen im Kleinstfamilienverband (Vater-Mutter-Kind) leben, und die sozialen Strukturen die sie benötigen um den Einstieg ins Elternsein positiv bewältigen zu können, anderweitig bewerkstelligen müssen.

           Die meisten Doulas haben persönliche Stillerfahrung und wissen wie sie die frischgebackenen Eltern in der ersten Zeit so unterstützen können, dass sie sich entspannt in ihren neuen Alltag mit einem (weiteren) Baby einleben können.

Wir helfen dir gerne dabei eine Doula für die Begleitung während der Schwangerschaft, für die Geburt in der Klinik oder Zuhause, und für die erste Zeit nach der Geburt, zu finden. 

Eine sehr gute Plattform bietet dir die Organisation Doulas In Austria.

Isabella Ulrich

Geburtsmentorin und Doula (seit 2008 - Ausbildung am Ekiz-Graz)

Mutter von Balthasar (geb. 2010 / Klinikgeburt)

und Joshua (geb. 2014 / Hausgeburt)

Mobil: 0676/9527310

Mail: instinctivebirth@gmx.at

Preise für meine Doula-Begleitung

Ein Treffen für ein persönliches Kennenlernen ist selbstverständlich kostenlos!

Begleitung zur Geburt (inkl. Standby-Zeiten): € 450,- inkl. einer privaten INSTINCTIVE BIRTH Partner-Einheit zur gemeinsamen Vorbereitung

Vor- und Nachgeburtliche Begleitung: nach Vereinbarung (Richtwert: € 25,- je Stunde exkl. Fahrtkosten und Parkgebühren. Fahrten innerhalb Wien, Bezirk Mödling und Bezirk Wien-Umgebung inkludiert)

Eine gesonderte Preisvereinbarung für finanziell schlechter gestellte Paare oder alleinerziehende Mütter ist möglich.

Doula-Begleitung für INSTINCTIVE BIRTH-Kursteilnehmerinnen: € 350,-

 

Im Doula-Packet inbegriffen sind natürlich Geburtsfoto-Dokumentation mit der eigenen Kamera wenn vorhanden, Wehenförderndes Geburtsöl und die anfallenden Fahrtkosten. Nich im Doula-Preis inkludiert sind anfallende Parkgebühren.

 

Begleitung zu HAUSGEBURTEN jederzeit möglich. Gerne gebe ich dazu auch eine Hebammenempfehlung. Klinikgeburten sind möglich: ohne private Begleitung durch den Partner in jeder Klinik, mit Partner nur mit privater Hebammenbegleitung und nur nach Absprache mit der jeweiligen Hebamme. In Privatkliniken wie GOLDENES KREUZ und DÖBLING ist eine zusätzliche Begleitung zum Partner grundsätzlich fast immer möglich, aber immer nach Absprache mit Hebamme und betreuendem Arzt. Ich bin gerne bereit bei der Suche nach einer Hebamme zu unterstützen, die Doula-Begleitung immer befürworten.

Mit folgenden Hebammen besteht eine sehr gute Kooperationsbasis:

Katja Christine Carstensen (Döbling, Goldenes Kreuz)

Margarete Hoffer (Hausgeburten)

Patricia Schmiedmeier (Hausgeburten)

Sarah Klarer (Hausgeburten, Goldenes Kreuz, Döbling)

Nussdorf-Hebammen (Döbling, Semmelweißklinik)

Dani Hörak (Krankenhaus Korneuburg)

Margaret Krupka (Kaiser-Franz-Josef-Spital)

Eva-Maria Gatterbauer (Goldenes Kreuz)

 

Weitere empfehlungen auf Anfrage!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© INSTINCTIVE BIRTH & nbm Verlag